🔗 Links 2 3 4 | #medienspinner97

LinkedIn-Newsletter landen im Profil, TikToks landen hinter der Paywall & 210 Hashtags landen auf deiner To-do-Liste

Hallihallo,
alle Links wurden doppelt und dreifach getestet und führen dich zu deinen LinkedIn-Newslettern, der Paywall von TikTok und kurzen und knackigen 210 Hashtags für alle Lebenslagen.

Diese Sache mit den Links

Letzte Freitag gab es ein klitzekleines Problem mit den Links in der E-Mail-Version des Newsletters: Sie waren nicht anklickbar 🫠 Wie das passiert ist und woran das lag, kann ich dir leider nicht sagen. Fest steht allerdings eins: Meine Schuld war’s nicht!!!1!!elf!!! 😜

Zum Glück hat in der Webversion alles wie immer funktioniert. Und die Follow-up-Mail mit dem Link zur Webversion ist auch gut angekommen. Jetzt steht nur noch die Frage im Raum, was ich mit euch 7 Spaßvögeln mache, die allen Ernstes die Links persönlich vorbei gebracht haben wollen 👇

Naja, wer solche Fragen stellt, bekommt auch die entsprechenden Antworten. Also - wie machen wir das? Brauchen wir eine WhatsApp-Gruppe für euch zur Koordination? Schreibt’s in die Kommentare 😂😚

Neu & Bald

LinkedIn

Ab dem 23.2. werden alle Newsletter-Abos im Profil dargestellt. Dadurch kann man nicht nur neue Newsletter entdecken, sondern auch rumstöbern, was die anderen so lesen. Ausblenden - also nicht im Profil anzeigen - lässt sich das übrigens nicht. Abos werden angezeigt, ob du willst oder nicht. 🤷‍♀️ Welche Newsletter Du aktuell abonniert hast, findest Du hier.

Instagram

Alte Stories, neu verpackt. Da scheinbar nicht viele in ihr Archiv gehen und dort Stories auskramen, um sie noch einmal zu posten, testet Instagram ein neues Memories Feature. Das bekannt “Heute vor 4 Jahren”-Ding. 🤷‍♀️

Außerdem führt Instagram Broadcast Channels ein. Das ist wie eine Gruppe, in der nur der Admin schreiben darf, alle anderen empfangen. Gibt’s so schon auf WhatsApp und soll in Zukunft auch auf Facebook und den Messenger ausgerollt werden. Aktuell ist es ein Test in den USA. Dich auf die Warteliste eintragen, kann aber auch nicht schaden…

TikTok

Creator sollen demnächst die Möglichkeit einer Paywall bekommen. Beiträge sind dann nur für Abonnent:innen sichtbar. Den Preis legen die Creator fest. So wie es aussieht, wird es das Feature nur für große Accounts geben.

Twitter

Ebenfalls hinter einer Bezahlschranke könnte Tweetdeck fallen. Das Tool, mit dem viele Twitter intensiv nutzen, hat nämlich schon mal Zeile im Quelltext spendiert bekommen, die vermuten lässt, dass Tweetdeck bald Teil von Twitter Blue werden wird. 😕

Tipps für Deinen Social Media Alltag

Kennst du schon den #PancakeSunday, den #WhiskersWednesday oder den #ManicureMonday? Na, siehst du. Genau dafür ist dieser Artikel. Für tagesaktuelle Hashtags 😊

Prokrastination am Limit

Cunk on Earth das mit Abstand Lustigste, was ich seit langem gesehen habe! Es geht um die Geschichte der Menschheit im Gewand einer BBC-Doku. Mit echten Wissenschaftler:innen und Expert:innen aber einer Comedian als Interviewerin. Leider lässt sich das Erlebnis Cunk on Earth schwer in Worte fassen. Und Witze wiedergeben funktioniert hier nur mittelmäßig - hab’s für dich in meinem Umfeld getestet. Also sieh dir 1 Folge an. Gibt’s seit kurzem auf Netflix und es lohnt sich! Und denk daran: Untertitel sind keine Schande 😉

Und sonst?

“Schreibe mir 3 Absätze über das Thema…” und so weiter und so fort. Dass sowas eine KI kann, wissen wir. Aber würde ChatGPT das Abi bestehen? Der BR hat’s ausprobiert 👇

GIF Bald

Holla, die Waldfee, das war jetzt alles in allem aber wirklich…

Bis nächste Woche 😉

Join the conversation

or to participate.